Unser Direktkandidat

WOFÜR TRETE ICH EIN?

Klimaanpassung

Eine Auswirkung des Klimawandels, die wir heute schon spüren, ist die steigende Anzahl an Extremwetter-Ereignissen, wie z.B. der Starkregen von 2015 oder die Hitzewellen der letzten zweiJahre. Die Kosten, die durch Extremwetter-Ereignissen entstehen, sind heute schon sehr hoch und werden weiter steigen. Auch im angestrebten 1,5°C Szenario, wird die Wahrscheinlichkeitdes Auftretens dieser Ereignisse erhöht.Wenn wir diese Kosten für Deutschland minimieren und die Sicherheit unsere Bürger bewahren wollen, dann müssen wir Anpassungsmaßnahmen ergreifen.

Mobilität 

Insgesamt brauchen wir Lösungen, die zu unserer Region passen. In Städten ist das Fahrrad heute schon ein bedeutendes Verkehrsmittel. Die Bedeutung des Autos ist oft gering. Dieser Trend wird sich in den nächsten Jahren noch verstärken. Das ist gut so. In ländlichen Gebieten sieht dies oft anders aus. Durch die größeren Entfernungen ist die Bedeutung des Autos hier viel größer. Das nördliche Ruhrgebiet ist eine Schnittstelle zwischen städtischem und ländlichem Raum.Wir Grünen setzen uns dafür ein, zusammen mit den Ländern eine Zukunfts- und Ausbauoffensive zu starten. Durch eine Mobilitätsgarantie werden flächendeckende Anbindungen geschaffen und Investitionen in Fahrzeuge und das ÖPNV-Netz erhöht.Mobilität darf nicht vom Geldbeutel abhängen: Länder, Kommunen und Verbünde sollen dabei unterstützt werden, attraktive Preisangebote bis hin zu ticketlosem ÖPNV zu machen. 

Das wird finanziert durch neue Finanzierungsquellen wie eine Umlagefinanzierung.Stichwort Autos: Wir wollen, dass alle Verkehrsmittel gleichgestellt sind. Es soll keine Bevorzugung mehr des Autos durch den Bundesverkehrswegeplan geben. Wir beschleunigen den flächendeckenden Ausbau einer einheitlichen Ladeinfrastruktur, besonders im ländlichen Raum, inklusive Schnellladesäulen. Zum Erreichen der Klimaneutralität muss der Autoverkehr abnehmen und gleichzeitig emissionsfrei werden. Das Auto wird aber für viele weiterhin wichtig sein. Die Autos müssen in der Summe im Sinne der Lebensqualität aller digitaler, leiser, kleiner und leichter sowie klimaneutral und besser recyclebar sein.

Ihr könnt mich kontaktieren unter: robin.conrad@gruene-oe.de